Heimatverein Horn e.V. - Kultur und Geschichte

Veranstaltungen

 

Freitag, 06.07.2018

Musik und Licht am Eulenturm

 

Heimatverein Horn e.V. öffnet den Eulenturm zur langen Kulturnacht

 

Mit dem Posaunenchor startet die lange Kulturnacht um 19:00 Uhr auf der Parkfläche des Eulenturms. Sitzgelegenheiten und Getränke laden zum Verweilen auf der Wiese an der Stadtmauer bis zum Sonnenuntergang ein. Der Eulenturm, die „Malzdarre“, der letzte erhaltene Turm der Stadtbefestigung wird geöffnet. Im Innern des Turms beeindrucken die massiven, jahrhundertealten Wände. Über eine Wendeltreppe können die Besucher die Empore des Turms erreichen. Bei mystischen Klängen und Mittelaltermusik entfaltet der Turm mit seiner Akustik den besonderen Reiz des sonst geschlossenen historischen Gebäudes. Von innen wird der Turm mit unterschiedlichen Farben ausgeleuchtet. Bei Einbruch der Dunkelheit sorgen auch die Außenstrahler für eine besondere Atmosphäre.

Top